Sanna Lindström

Hurra! Verlobt! Und jetzt?

Es ist mit Sicherheit einer der schönsten und emotionalsten Momente des Lebens: der Heiratsantrag. Ein wundervoller Gänsehaut-Moment, der unvergessen bleibt - aber auch einige Aufgaben mit sich bringt. Damit du auch während der Hochzeitsvorbereitungen einen kühlen Kopf bewahren kannst, haben wir dir ein paar Tipps zusammengestellt, die dich durch die erste Zeit nach der Verlobung begleiten.

1.  Genieße den Augenblick!

Aufregend, spannend, der Beginn eines neuen, wundervollen Lebensabschnitts. Die Verlobung ist einer der größten und schönsten Schritte, den du in vollen Zügen genießen solltest. Trotzdem verfallen viele Frauen ab der Verlobung in Planungs-Stress und wissen vor lauter To-Dos nicht mehr, wo ihnen der Kopf steht. Lass dich nicht verrückt machen und nimm dir erst einmal Zeit, um den Moment zu genießen und den Augenblick gebührend zu zelebrieren. Denn die erste Zeit der Verlobung ist absolut magisch und bringt so viele schöne Momente zu Zweit mit sich <3

http://www.sannalindstroem.de/wp-content/uploads/2017/11/sanna_lindstroem-brautkleid-1-3.jpg

2. Mache dir eine Checkliste

Die besten Ideen kommen bekanntlich immer dann, wenn man keine Gelegenheit hat, sie aufzuschreiben. Damit du vor lauter „Habe ich an alles gedacht?“ und „Müssen wir eigentlich noch…?“ nicht den Überblick verlierst, trage ein kleines Notizbuch mit dir. Immer wenn dir eine neue Idee kommt, kannst du sie direkt in das Buch eintragen und abends mit deinem Liebsten besprechen.

http://www.sannalindstroem.de/wp-content/uploads/2017/11/sanna_lindstroem-brautkleid-1-4.jpg

3. Ein Verlobungs-Shooting

Ein Verlobungs-Shooting ist perfekt, um den wundervollen Moment der Liebe für die Ewigkeit festzuhalten und die Vorfreude auf den großen Tag zu steigern. Ein entspanntes Shooting in einer schönen Location bietet dir und deinem Liebsten die Möglichkeit, den potentiellen Fotografen für eure Hochzeit kennenzulernen und ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es ist, gemeinsam vor der Kamera zu stehen. Hier könnt ihr auch schon einmal Motive und Posen ausprobieren – denn nicht jeder ist direkt auf Anhieb das perfekte Model (wir sprechen aus Erfahrung ;-)). Und damit die wunderschönen Verlobungs-Bilder nicht nur euer Fotoalbum schmücken, könnt ihr sie direkt für eure Hochzeitseinladungen verwenden.

http://www.sannalindstroem.de/wp-content/uploads/2017/11/sanna_lindstroem-brautkleid-1-2.jpg

4. Ein romantischer Kurztrip zu Zweit

Nichts ist romantischer als ein Kurztrip in eine fremde Stadt. Gemeinsam die kleinen Gassen und verwinkelten Ecken erkunden, in einem zauberhaften Restaurant eure Lieblingsgerichte essen, sich einfach treiben lassen. Egal ob Paris, Brüssel oder ein schönes Dörfchen an der Mosel: Bevor die große Planung beginnt, könnt ihr euch eine kleine Auszeit gönnen und die Zweisamkeit genießen. Und danach startet ihr ganz in Ruhe mit den Hochzeitsvorbereitungen.

http://www.sannalindstroem.de/wp-content/uploads/2017/11/sanna_lindstroem-brautkleid-1.jpg

5. Die Verlobung mit deinen Liebsten feiern

Natürlich wollt ihr die freudigen Neuigkeiten direkt in die ganze Welt schreien. In Zeiten von Social Media ist es natürlich ein Leichtes, allen Freunden, Verwandten und Bekannten mit nur einem Klick von eurer Verlobung zu erzählen. Doch am Schönsten ist es immer noch, seinen Liebsten persönlich von der wundervollen Neuigkeit zu berichten. Ladet eure Familie zum Essen ein oder macht einen kleinen Umtrunk im Rahmen eurer besten Freunde. Nichts ist schöner, als einen magischen Moment mit seinen Liebsten gebührend zu zelebrieren.

http://www.sannalindstroem.de/wp-content/uploads/2017/08/sanna-lindstroem-hochzeitskleider-event-2.jpg

Diese 5 Tipps haben wir zusammengestellt, um dir eine kleine Orientierung für die ersten Schritte nach der Verlobung zu geben. Aus eigener Erfahrung möchten wir dir mitgeben, die erste Zeit mit viel Herz und Achtsamkeit zu erleben. Der Alltag kommt schnell genug wieder. Lass die magische Zeit deiner Verlobung auf dich wirken und versuche, die Zeit so lange wie möglich zu genießen. Wir wünschen dir dabei viel Erfolg 🙂