Sanna Lindström

Entwickelt ihr wirklich alle Kleider selbst?

Ganz genau. Der große Unterschied zu anderen Brautmodenläden ist, dass wir tatsächlich alle Kleider selber designen und dir als Braut demnach einen ganz anderen Service bieten können. So kannst du mitbestimmen, wie dein Traumkleid auszusehen hat oder dich selbstverständlich für eines der Hochzeitskleider oder Standesamtkleider unserer bestehenden Kollektion entscheiden. Unsere Maßschneider können auch ganz einfach einzelne Elemente deines Wunschkleides anpassen.

Gibt es auch Übernachtungsmöglichkeiten, wenn ich von weiter weg komme?

Wir freuen uns wirklich riesig, dass so viele von euch auch einen längeren Weg auf sich nehmen, um unsere Hochzeitskleider und Standesamtkleider anzuprobieren. Sprich uns gerne an, wenn du von weiter her kommst und wir helfen dir selbstverständlich bei der Planung deiner Anreise oder deines Wochenendes zusammen mit deinen Lieblingsmenschen.

Finde ich bei euch auch Umstandskleider oder Übergrößen?

Ganz gleich welche Körpermaße du hast, wirst du bei uns das Kleid deiner Träume finden können. Da wir dich in deinem Anprobetermin bei uns umfangreich vermessen und dein Kleid anschließend für dich maßschneidern lassen, wird es zu DEINEM Kleid. Nichts von der Stange, keine Standartgrößen, sondern dein Traum in weiß, so individuell wie du.

Wie lange dauert es mein Kleid anzufertigen?

Da jedes unserer Hochzeitskleider in Europa gefertigt wird, dauert es bei uns lediglich 3-4 Monate bis du dein persönliches, maßgeschneidertes Traumkleid das erste Mal anprobieren darfst. Wir empfehlen dir dennoch deine Anprobe mindestens 6 Monate im Voraus zu vereinbaren, so dass mögliche finale Anpassungen ohne sorgenvollen Blick auf den Kalender durchgeführt werden können 😉

Wieviele Begleitpersonen darf ich mitnehmen?

Selbstverständlich ist es dir überlassen, mit wievielen deiner Liebsten du den magischen Moment der Anprobe genießen möchtest. Erfahrungsgemäß empfehlen wir dir jedoch nicht mehr als 3-4 Personen in unsere Wohlfühlsuiten mitzunehmen.

Was soll ich zur Anprobe mitbringen?

Ganz viel Vorfreude natürlich und deine Lieblingsmenschen 😉 Zusätzlich kannst du gerne hautfarbene Unterwäsche und einen trägerlosen BH mit zur Anprobe bringen. Dann kommen die Brautkleider noch mehr zur Geltung und du wirst nicht unnötig abgelenkt.

Wie teuer sind die Brautkleider & Standesamtkleider?

Die Brautkleider beginnen schon bei 1490€ und gehen in der aktuellen Kollektion je nach Modell lediglich bis 2150€. Die Standesamtkleider sind bereits ab 790€ zu haben. Die finale Maßanpassung nach Erhalt des Kleides ist im Preis bereits inbegriffen, so dass dein Kleid wirklich perfekt auf dich und deinen Körper zugeschnitten wird, ohne das für dich zusätzliche Kosten entstehen.

Wo kann ich parken?

An beiden Standorten, in Mönchengladbach und Ratingen, findest du in unmittelbarer Umgebung Parkhäuser, so dass du in nur 1-2 Gehminuten unsere wunderschönen, denkmalgeschützten Brautmodenläden betreten kannst.

Kostet mich der Termin etwas?

Nein. Alle Anproben sind bei uns kostenfrei 🙂

Wie genau kann ich mein Kleid mitgestalten?

Bei uns hast du die Möglichkeit die verschiedenen Bestandteile unserer Hochzeitskleider miteinander zu kombinieren, um so dein ganz individuelles Traumkleid zu gestalten. Mehr Informationen findest du hier.

Kann ich auch ein komplett neues Kleid entwerfen lassen?

Ja. Sanna ermöglicht es dir auch, dein vollkommen eigenes, individuelles Brautkleid zu entwerfen. Hierfür solltest du jedoch über unser Kontaktformular eine gesonderte Anfrage stellen. Ein aktuelles Beispiel für ein komplett eigenes Kleid war die Entwicklung des Brautkleides von TV-Star Motsi Mabuse, welches sogar auf dem Cover des Gala Magazins veröffentlicht wurde.

Sektgläser bei einem Event

Du hast nun keine Fragen mehr?

Jetzt deine Anprobe vereinbaren!